B2B Content Marketing

Über digitale Kommunikation für Unternehmen und Marken

Erstmals mehr über 60-jährige Social-Media-Nutzer als Verweigerer

Mittlerweile nutzen drei Viertel der Deutschen Internet-User nutzen soziale Medien wie Facebook, Twitter und Xing. Das fand der „Social Media-Atlas 2013“ der Kommunikationsberatung Faktenkontor heraus. Die Nutzung stieg demnach in allen Altersgruppen und insgesamt um 5 Prozentpunkte. Eine wichtige Marke wurde bei den über 60-jährigen Onlinern überschritten. In dieser Altersgruppe gibt es neuerdings mehr Social-Media-Nutzer als Verweigerer. Auch wenn mit 54 Prozent die Verbreitung der Sozialen Medien bei den über 60-jährigen am geringsten von allen Altersgruppen ausfällt, legten sie im Vergleich zum Vorjahr mit sechs Prozentpunkten deutlich zu. Zum ersten Mal knackten sie die 50-Prozent-Marke.

Den stärksten Zuwachs verzeichneten die 40 bis 49-Jährigen: Ganze 71 Prozent der Internet-Nutzer dieser Altersgruppe nutzen inzwischen die Sozialen Medien, ein Sprung von 9 Prozentpunkten seit dem Vergangenen Jahr. Bei den 30 bis 39-Jährigen stieg die Nutzung um acht Prozentpunkte auf 83 Prozent.

Unschlagbar natürlich weiterhin die Altersgruppe der 14 bis 19-Jährigen, von denen 92 Prozent der Internet-Nutzer an, auch im Web 2.0 unterwegs zu sein. Mit 91 Prozent ähnlich aktiv sind die 20 bis 29-Jährigen. Beide Altersgruppen legten seit 2012 sogar noch zwei Prozentpunkte zu.

 

So erreichen Sie uns:

Lermann Public Relations
Enzianstraße 2c
D-85591 Vaterstetten
Telefon: 08106 300899
E-Mail: info@lermann-pr.com
Kontakt

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Aktuell: Neues Corporate Design und Webauftritt für die Aufzugmanufaktur Riedl

Lermann Public Relations © 2003-2015