B2B Content Marketing

Über digitale Kommunikation für Unternehmen und Marken

Warum Sie mehr über Ihre Kunden wissen sollten, um sie zu erreichen

Anders als traditionelles Marketing konzentriert sich Content Marketing nicht auf das Produkt oder den Service, den man als Unternehmen anbietet, sondern hat die Bedürfnisse seiner Kunden fest im Blick. Der Erfolg, wenn Unternehmen regelmäßig nützliche Inhalte für Ihre Kunden im Netz publizieren, ist mittlerweile sogar gut messbar.

Im Idealfall würde also ein Unternehmen heutzutage wie eine Redaktion arbeiten und sollte am laufenden Band Artikel und Blogbeiträge schreiben? Nicht unbedingt. Denn das alleine macht kein gutes Content Marketing aus. Der Arbeitsablauf in den Redaktionen hat seine Wurzeln in der Zeit der Industrialisierung. Das könnte der Grund sein, warum die Presselandschaft eher wie eine Industrie arbeitet und sich weniger als ein Dienstleister sieht. Journalisten fragen selten nach den Bedürfnissen ihrer Leser. Sieht man von den Leserbriefseiten und  sporadischen Umfragen des Aboservices und der Marktforschung mal ab, scheinen sich Verlage kaum für ihre Leser zu interessieren. Manche Online-Redaktionen wissen selbst 18 Jahre nachdem die New York Times ins Netz ging kaum mehr von ihren Lesern, als dass diese sich gerne durch Bildergalerien klicken.

Was lässt Ihren Kunden nachts nicht einschlafen?
Wer die richtigen Fragen über seine Kunden stellt, tut sich leichter, ihn gezielt anzusprechen. Wenn Sie Ihren idealen Kunden beschreiben müssten, was könnten Sie über ihn sagen? Wo wohnt er? Ist er verheiratet oder ledig? Was arbeitet er und wie hoch ist sein monatliches Einkommen? Und weiter: Was sind seine Interessen? Welchen Film hat er sich zuletzt angesehen, welches Buch gelesen, welches Auto gekauft? Welches ungelöste Problem lässt ihn nachts nicht einschlafen? Vielleicht haben Sie die Lösung dafür?

Sie meinen, das braucht Sie nicht zu interessieren, sie verkaufen ja nur Duschvorhänge? Die Antworten auf diese Fragen führen schnurstracks dorthin, wo Sie Ihren Kunden abholen können. Je besser Sie ihn kennen, desto leichter fällt Ihnen die Themenauswahl für die Inhalte auf Ihrer Website, desto genauer steht der Ton steht fest, in dem Sie Beiträge verfassen. Auch die Formate sind klarer definiert, wenn Sie wissen, dass Ihre Kunden eher ein Video anklicken als einen Text wie diesen hier lesen.

Der Aufwand bleibt planbar und kalkulierbar
Beim Content Marketing reden wir nicht mehr von Zielgruppen, sondern schauen genauer hin. Gehen Sie anhand einer Checkliste einmal die wichtigsten Fragen durch. Sie werden merken, Sie müssen sich schnell zu einem bestimmten Kundentyp bekennen und können plötzlich nicht mehr alle bedienen. Doch ein Bekenntnis ist immer auch ein Anfang einer engen Zusammenarbeit. Der Erfolg Ihrer Content Marketing Strategie stellt sich leichter und schneller ein, wenn alle Aktionen auf den Nutzen ausgerichtet sind, den Ihr Unternehmen seinen Kunden bietet. Der Aufwand bleibt planbar, überschaubar und vor allem kalkulierbar.

So erreichen Sie uns:

Lermann Public Relations
Enzianstraße 2c
D-85591 Vaterstetten
Telefon: 08106 300899
E-Mail: info@lermann-pr.com
Kontakt

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Aktuell: Neues Corporate Design und Webauftritt für die Aufzugmanufaktur Riedl

Lermann Public Relations © 2003-2015