B2B Content Marketing

Über digitale Kommunikation für Unternehmen und Marken

8 Fehler, die Sie bei Ihrem LinkedIn-Profilfoto vermeiden sollten

Das coole Selfie, schräg von oben herab fotografiert, mag genau das Richtige sein für Ihren Instagram- oder Facebook-Account. Doch auf LinkedIn, wo es darauf ankommt, sich potentiellen Kunden und Geschäftspartnern gleich beim ersten Kontakt von seiner besten Seite zu zeigen, kann so ein Bild dazu führen, dass weniger Besucher Ihres Profils auf “hinzufügen” klicken oder Ihre Kontakt-Anfragen kaum akzeptiert werden. Ihr Foto ist das Erste, was die Besucher Ihres LinkedIn-Profils von Ihnen wahrnehmen.

Schauen Sie sich Ihr Profilbild an und fragen Sie sich: Ist das Foto schon älter? Zeigt es Sie auf einer Party oder mit einem Drink in der Hand? Ist Ihr Blick auf dem Bild vielleicht zu intensiv und wirken Sie dadurch zu ernst oder gar unheimlich? Befindet sich ein Haustier mit Ihnen auf dem Bild? Oder haben Sie überhaupt kein Bild in Ihrem LinkedIn-Profil?

Wenn Sie nur eine dieser Fragen mit Ja beantworten können, dann sind Sie nicht alleine. Bei Ihrer Arbeit legen Sie sicher viel Wert auf Qualität. Es wäre schade, wenn auf einem öffentlich sichtbaren Profil wie bei LinkedIn der gegenteilige Eindruck entsteht. Profile mit Bildern werden übrigens bis zu elfmal öfter angeklickt als welche ohne.

Die untenstehende Infografik von Sales For Life zeigt die Top 8 No-Gos für Ihr LinkedIn-Profilbild, angefangen vom Passfoto aus den ersten Bewerbungsunterlagen bis hin zum Porträt mit Katze. Manchmal ist es nützlich zu wissen, wie man es nicht macht.

 

INFOGRAPHIC-Top-8-Mistakes-Of-A-LinkedIn-Photo1

Wie Ihr LinkedIn-Profilfoto gelingt:

  • Auf einem guten LinkedIn Foto nimmt Ihr Gesicht 60% des Bildes ein.
  • Der Kontext spricht Bände. Ihre Kleidung auf dem Bild sollte zu Ihrem Job passen und der Hintergrund neutral wirken. Lassen Sie sich so ablichten, wie Sie in Ihrem Job auftreten, “verkleiden” Sie sich nicht.
  • Schauen Sie direkt in die Kamera. Das Kinn etwas nach vorne strecken. Halt, nicht zu weit! Lächeln nicht vergessen.

So erreichen Sie uns:

Lermann Public Relations
Enzianstraße 2c
D-85591 Vaterstetten
Telefon: 08106 300899
E-Mail: info@lermann-pr.com
Kontakt

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Aktuell: Neues Corporate Design und Webauftritt für die Aufzugmanufaktur Riedl

Lermann Public Relations © 2003-2015